home.jpg

Fortbildungstagung Brunnen 2022

«Weil man zu viel mit nach Hause nimmt»
Mitarbeiterversorgung – Über den Umgang mit Emotionen

15. bis 17. November 2022


An der diesjährigen Tagung in Brunnen gehen wir der Frage nach dem Verständnis und den Wirkungen von Emotionen in der Kinder- und Jugendhilfe nach. Dabei thematisieren wir Emotionen nicht nur als Teil des pädagogischen Alltags, sondern auch als Teil der organisatorischen Verantwortung und rücken darin die Mitarbeiterversorgung ins Zentrum.

Es erwarten Sie spannende Referate und Workshops von Expert*innen aus der Praxis und Forschung. Vertiefen Sie Ihr Wissen und vernetzen Sie sich mit spannenden Praxispartner*innen an der diesjährigen Tagung in Brunnen.

Programm

 
Anmeldung

Fortbildungstagung Brunnen

Die Fortbildungstagung beschäftigt sich mit fachlichen und politischen Themen der Heimerziehung und richtet sich an Leitungspersonen von sozial- und sonderpädagogischen Einrichtungen sowie von zuweisenden Stellen und Behörden. Die Fortbildungstagung findet seit über 80 Jahren regelmässig statt. 

 

Tagungssprache: Deutsch, ohne Übersetzung

Archiv

Broschüren

Referate vergangener Tagungen können hier bestellt werden:

Publikationen