fremdplatzierung.jpg

Rückblick Plattform Fremdplatzierung

Die Plattform Fremdplatzierung 2021 fand am 26. Januar 2021 online unter dem Titel «‹Gib mir mein Handy zurück du Arsch!› – Beziehungsarbeit im digitalen Zeitalter zwischen Autonomie, Schutz und Privatheit statt».

150 Teilnehmer_innen nahmen an diesen beiden Halbtagen teil. Theoretische Elemente über die Bedeutung der digitalen Technologie in der Jugendkultur und deren Konstruktion, insbesondere der Identitätskonstruktion, in einer vernetzten Welt im Lichte der Konzepte von Autonomie und Vertrauen, wurden von Professor Claire Balleys vorgestellt. Eine zweite, eher praktische Reflexion, von Carole Barraud Vial, stellte einige konkrete Wege für die Arbeit mit Familien in Heimrichtungen in Verbindung mit Bildschirmen vor. Die Teilnehmer_innen hatten die Möglichkeit, während der Anmeldung einige Gedanken und Erfahrungen über den Einsatz digitaler Medien in ihrer Arbeit und innerhalb der Kinder- und Jugendhilfe zu teilen. Ausgehend von diesen Elementen moderierten Professor Olivier Steiner und Olivier Baud eine Diskussion, um gemeinsam über die Belange und das Potenzial digitaler Medien für die Beziehungsarbeit im Bereich des Kinderschutzes nachzudenken.

Referate der Tagung

 

Save the date
Integras, Tagung Plattform Fremdplatzierung 2022: 25. Januar 2022, Bern