kinderrechte.jpg

 

Positionspapier zur Schaffung einer unabhängigen «Ombudsstelle für Kinderrechte»

Einer Ombudsstelle für Kinderrechte kommt eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention zu. Sie soll Kinder und Jugendliche in Berührung mit dem Rechtssystem unterstützen. Sie begleitet die Rechtsetzung und stellt sicher, dass die Rechte und Bedürfnisse von Kindern in der Politik und Praxis wahrgenommen werden. Das Netzwerk Kinderrechte Schweiz nimmt Stellung zur Umsetzung der Motion 19.3633 «Ombudsstelle für Kinderrechte», welche Integras unterstützt.

Positionspapier des Netzwerks Kinderrechte Schweiz zur Umsetzung der Motion 19.3633 «Ombudsstelle für Kinderrechte»: Positionspapier