fremdplatzierung.jpg

Migration, Flucht und Behinderung
Herausforderungen für Politik, Bildung und psychosoziale Dienste

Gudrun Wansing, Manuela Westphal, 2019

Theoretische und konzeptionelle Aspekte, anwendungsbezogene und handlungspraktische Fragen an den Schnittstellen von Migration, Flucht und Behinderung. Es geht um rechtliche Bedingungen, familiale Lebenswelten und biografische Bewältigungsmuster, Konzepte der interkulturellen Öffnung von sozialen Einrichtungen und Diensten sowie Ansätze von inklusiver Bildung und Pädagogik.

Die Autoren

Dr. Manuela Westphal ist Professorin für Sozialisation mit Schwerpunkt Migration und Interkulturelle Bildung an der Universität Kassel.

Dr. Gudrun Wansing ist Professorin für Rehabilitationssoziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin.

 

Grund Menschenrechte Kinder Erwachsenenschutz